Sosúa-Nachrichten
 
Weather
Follow us on Google+ Join us on Facebook Follow us on Twitter Sosúa-News on Flickr Sosúa-News on YouTube Sosúa-News on LinkedIn
DomRep Transport
Wir wollen alles wissen!

Nachrichten


Taberna El Conde
Hispaniola BeachHispaniola Beach

24 Juni 2016

Kayak & Paddleboard Beach Party

Kayak & Paddleboard Beach Party
Kayak & Paddleboard Beach Party
Web: www.sosuaevents.com
Am Sonntag, den 17. Juli wird von der Organisation 'Sosúa Events' zum ersten Mal am Strand von Sosúa eine Kajak und Paddleboard Veranstaltung gehalten. Das Fest beginnt am Morgen um 10 Uhr. Es handelt sich um Aktivitäten wie Paddle-Boarding im stehen, Schnorcheln, Kajak fahren und Segeln. Auch die Banana-Boote werden ihren Beitrag liefern.
Speziell für diese Veranstaltung werden die Tarife zur Teilnahme sehr erschwinglich sein.

Hispaniola Residencial Real EstateHispaniola Residencial Real Estate

23 Juni 2016

Ausstellung 'Sosúa Vivo' im Centro León in Santiago

Donnerstagabend, den 9. Juni, um 19 Uhr wurde eine Fotoausstellung von Bill Passmore im Centro Leon in Santiago eröffnet. Es ist die gleiche Ausstellung, die im Casa de Arte in Sosúa, letzten August und September stattfand. Die Ausstellung fand wieder einmal unter dem passenden Namen 'Sosúa Vivo' statt. Bill Passmore, der Besitzer von Sosúa Diving konnte leider nicht an der Eröffnung teilnehmen, weil er in ein Krankenhaus für eine Augenoperation eingewiesen wurde. Der Vorsitzende der Stiftung ADSSosúa, nahm Herr Andrés Pastoriza den Preis für Bill entgegen. Bei der Eröffnung waren viele Honoratioren und die Presse anwesend, einschließlich Félix Corona (Pressesprecher der Stadt Sosúa) und Bürgermeisterin Ilana Neumann.
Sosúa Vivo
Sosúa Vivo
Die Ausstellung in Santiago, die zweitgrößte Stadt des Landes, ist sehr wichtig für die Förderung von Sosúa. Die Küstenstadt wird somit als ein großes Tauchzentrum des Landes beworben.

22 Juni 2016

4,5 Millionen Menschen leben an der Armutsgrenze

Touristen und Einwohner, die Sosúa seit etwa 20 Jahren oder länger kennen, sind sich einig: Sosúa wurde im Laufe dieser 20 Jahre zu mehr Wohlstand verholfen. Die meisten Straßen sind gepflastert und viele Holzhäuser wurden durch Steinhäuser ersetzt. Vor zwanzig Jahren waren die Autos und Taxis in einem sehr schlechten Zustand, aber seitdem hat sich eine Menge geändert. Das Gebiet Sosúa hat sich in der Tat in diesen Jahren stark verändert. Aber diese Zunahme an Reichtum galt leider nicht für jedermann. Fast die Hälfte der dominikanischen Bevölkerung, also etwa 45,7%, lebt unter der Armutsgrenze.
4,5 Millionen Menschen leben an der Armutsgrenze
4,5 Millionen Menschen leben an der Armutsgrenze
Viele Bewohner von Charamicos, Sosúa Abajo, Maranatha, La Unión und Villa Liberación sind arbeitslos und können sich nicht mehr als eine Mahlzeit am Tag leisten. Dank der Spenden der Freiwilligen von Stiftungen wie die der 'Sosúa Kids' haben viele Kinder die Möglichkeit zur Schule zu gehen. Denn dank dieser Freiwilligen erhalten etwa 600 Kinder Schuluniformen und Zubehör in einem Rucksack, um zur Schule zu gehen. Das Problem ist, dass viele Arbeitsplätze in den Bereichen Bildung und der Regierung sind nur zugänglich sind für (inkompetente) Mitglieder der regierenden Parteien. Nepotismus und Klientelismus sind an der Tagesordnung und machen es sehr schwierig für qualifizierte Leute einen guten Job zu bekommen. Der Tourismus in Sosúa hat in der Tat viele Arbeitsplätze zur Verfügung gestellt. Aber die Löhne sind so niedrig (zwischen 8.000 bis 10.000 Pesos pro Monat) und von den Löhnen ist es für eine Familie unmöglich zu leben. Der wiedergewählte Präsident Danilo Medina hat bereits angekündigt, die Schaffung eines sozialen Netzes in Form von Renten, Kinder- und Altenpflege und die Schaffung von Arbeitsplätzen zu sorgen. Er will auch mit der Verbesserung und Erweiterung der Ausbildung fortzusetzen.
So kann man noch auf Verbesserung hoffen.

21 Juni 2016

Ramón Peña stellt im Casa de Arte aus

Letzten Freitag, den 17. Juni wurde die Ausstellung der Arbeiten des Fotografen Ramón Peña im Kulturzentrum (Casa de Arte) in Sosúa eröffnet. Ramón's Arbeiten bestehen hauptsächlich aus bunten Fotocollagen. Für diese Ausstellung bietet Ramón Peña eine Reihe von Beispielen seiner Arbeit. Die Ausstellung wurde vom Direktor des Casa de Arte, Adolfo Faringthon eröffnet.
Ramón Peña  exhibits at Casa de Arte
Ramón Peña exhibits at Casa de Arte
Ramón Peña  exhibits at Casa de Arte
Ramón Peña exhibits at Casa de Arte
In seiner Rede erinnerte er daran, dass Ramón Peña‘s Werke weithin ausgestellt werden, einschließlich in Santo Domingo, Santiago und Puerto Plata. Laut Adolfo Faringthon, ist es eine Ehre für das Casa de Arte die Möglichkeit zu haben, eine Ausstellung dieses wichtigen Künstlers zu organisieren.

20 Juni 2016

Pornofilmer in Sosúa verhaftet

Vor einigen Tagen wurden während einer Foto-und Filmsession drei Amerikaner und eine kanadische Frau in Sosúa von der Touristenpolizei (CESTUR) verhaftet. Die Frau wurde im Park der Blumen und in den Ruinen des ehemaligen Restaurant La Roca in anzüglichen Positionen fotografiert. Die Frau hat sich Shorts und hohen schwarzen Stiefeln gekleidet und war oben Ohne. Während das Fotografierens und Filmens hielt sie stets ihre Hände vor ihre Brüste. Die Film- und Foto-Session wurde von einem zahlreichen Publikum, darunter viele Kinder, beobachtet. Das Quartet wurde von der Touristen Polizei wegen unzüchtigem Verhalten im öffentlichen Raum festgenommen.
Pornofilmer in Sosúa verhaftet
Pornofilmer in Sosúa verhaftet
Der Sprecher des Filmteams sagte, sie wollten nur ein paar Foto schießen, und dass sie vielleicht ein bisschen erotisch waren, aber dass es sich sicherlich um keine pornografischen Aufnahmen handele. Es wird gemunkelt, dass das Quartet abgeschoben werden soll.

Sosúa
¿Qué pasa?

«««««««   »»»»»»»


EUFA Euro 2016 Live at the Malecón in Puerto Plata
EUFA Euro 2016 Live at the Malecón in Puerto Plata
BBQ Party Hotel Don Andres
EUFA Euro 2016
Taberna El Conde - This week's special
Rancho Tipico Sosúa
Rancho Tipico Sosúa

Ankunft und Abflug Puerto Plata

Arrival POPDeparture POP
Restaurant Orchidee, Sosúa Restaurant Orchidee, Sosúa